Salzheilstollen

Salzheilstollen
Abgeschirmt von allen Umwelteinflüssen bei einer Luftfeuchtigkeit von 85%, umgeben von unzähligen Tonnen des 260 Mio. Jahre alten Salzes, verliert man als Besucher schnell das Gefühl für Raum und Zeit und gerät in einen angenehmen, tiefen Entspannungszustand.

Das besondere Salzklima des Heilstollens im Salzbergwerk Berchtesgaden kann helfen, Krankheiten wie Asthma, Bronchitis, Allergien, Heuschnupfen, Nebenhöhlenentzündungen und Tinnitus zu lindern. Fürsorgliche BetreuerInnen erwarten die Besucher. Die Zahl von gegenwärtig ca. 1.200 Besuchern pro Monat zeigt, dass die Wirkung des Salzes auf Körper, Geist und Seele immer bekannter wird. Sonderkonzerte, die sich aufgrund der ausgezeichneten Akustik großer Beliebtheit erfreuen, runden das Angebot ab.

Bildquelle und zusätzliche Informationen finden Sie unter: www.salzheilstollen.com
Adresse und Kontaktinformationen:
Salzheilstollen Berchtesgaden,
Bergwerkstrasse 85a,
83471 Berchtesgaden
Tel.: +49 (0) 8652 / 9795-35,
Fax: +49 (0) 8652 / 9793-86,
www.salzheilstollen.com