Kunsteis Bob- und Rodelbahn am Königsee

Bobsley arena

Die kombinierte Kunsteisbahn für Bob-, Rennrodel- und Skeletonsport wurde als erste Kunsteisbahn der Welt bereits im Jahr 1968 gebaut. Sie führt bei maximal 10,5 Prozent Gefälle über 1,3 km Strecke durch 16 abwechslungsreiche Kurven mit sprechenden Namen wie Teufelsmühle, Turbodrom oder Echowand. Nach umfangreichen Umbau- und Neubauarbeiten im Jahr 2010 präsentiert sie sich nun in einer neuen Optik und unter Berücksichtigung neuer Sicherheitsaspekte.

Sich wie ein Olympiasieger fühlen! Wer es rasanter mag, für den wird während der Wintermonate auf den Spuren des heimischen Olympiasiegers Georg "Schorsch" Hackl ein Gästerodeln oder ein Gästebobfahren durch den WM-Eiskanal am Königssee angeboten. An den Wochenenden von Mitte Oktober bis Ende Februar startet für die besonders Mutigen das Rennbobtaxi (http://www.rennbob-taxi.de).

Bobsley trek

Mit 120 Stundenkilometern durch den Eiskanal jagen und den Druck der Kurven am eigenen Leib spüren; einmal Co-Pilot bei der Formel Eins des Wintersports sein und selbst den kühlen Fahrtwind, der den Profis bei Weltmeisterschaften und internationalen Großereignissen um die Nase weht, fühlen - das können mutige Wintersportler von Oktober bis März auf der Kunsteis-Bobbahn am Königssee bei Berchtesgaden. In originalen Rennbobs geht es mit einem erfahrenem Piloten auf der Weltcup- und Weltmeisterstrecke durch den 1.200 Meter langen Eiskanal am Fuße des Watzmanns.Wenn Sie selbst den besonderen Kick oder ein Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk suchen, dann ist das Rennbobtaxi genau das Richtige für Sie.

Die Faszination unvorstellbarer Fliehkräfte, die bis zu sechs Mal so hoch wie die Erdbeschleunigung sein können, kann jetzt von jedermann, der körperlich fit ist, erlebt werden. Als Co-Pilot im Rennbob können Sie den Geschwindigkeitsrausch bei einem rasanten Ritt mit bis zu 130 Stundenkilometern durch den Eiskanal am Königssee erleben.

Informationen zur Reservierung und Ticketbestellung finden Sie unter: http://www.rennbob-taxi.de/
Reservierungen sind auch per E-Mail möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit Sommer 2014 bieten wir Bobfahren auch in der warmen Jahreszeit an!
Wenn das Eis geschmolzen ist und die Bobbahn am Fuße des Watzmanns sich in eine Betonrinne verwandelt hat, schrauben die Bobpiloten Räder unter ihre Rennbobs und starten so auf der originalen Rennstrecke.

Informationen und Buchung unter: www.sommerbob-taxi.de

Adresse und Kontaktinformationen:
An der Seeklause 43-45,
D-83471 Königssee
Тел.: 08652/9772790 

http://www.kunsteisbahn-koenigssee.de